Von kleinen Fluchten und vom Zueinanderfinden

Wir gehen, um wieder zueinanderzufinden. Wenn das Fortgehen gar nicht das Abstreifen einer Rolle bedeutet, sondern der Perspektivwechsel dazu dient, Energie zu tanken für das eigene Selbst, das natürlich auch immer Vater bzw. Mutter ist. Das man geht, um immer wiederzukommen. Immer wieder, weil unsere Herzen sich nacheinander sehnen. Und das fühlt sich für mich richtig an. Read more

Bauchgefühle

Letztens habe ich gelesen, Psychologen hätten herausgefunden, dass sich Kinder bis zu einem Alter von etwa drei bis vier Jahren noch an die Zeit im Mutterleib erinnern können. Ich bin solchen Theorien nicht abgeneigt. Durchaus nicht. Aber vorgeburtliche Erinnerungen? Mein eigenes Erinnerungsvermögen ist nach zwei Schwangerschaften und einigen mehr oder weniger aufregenden Babynächten nicht das allerbeste. Trotzdem war ich neugierig genug, um an meinen Kindern einmal den Praxistest auszuprobieren. Read more