Groß trifft Klein – Yang Liu (Rezension)

Groß und Klein betrachten die Welt allzu oft aus unterschiedlichen Blickwinkeln und dies ist sicher nicht nur dem Körpermaß geschuldet. Während wir Erwachsenen uns längst in Mustern verstrickt haben, segeln die Kinder noch ungebremst mit frischem Wind durchs Leben. Das kann für Mutter und Vater kräftezehrend sein oder im besten aller Fälle die Selbstreflexion stimulieren. Mit ihrer Gegenüberstellung von kleinen und großen Leuten schafft die Künstlerin Yang Liu hier definitiv einen Anreiz, einmal die Perspektive zu wechseln und wer weiß, vielleicht auch mal etwas Großes von den Allerkleinsten zu Lernen.

Read more

Kay Nielsens Tausendundeine Nacht (Anzeige und Verlosung "Östlich der Sonne und westlich des Mondes")

Märchenliebhabern wartet der TASCHEN Verlag mit einem besonderen Augenschmaus auf. Kay Nielsen, dessen Bilder schon in “Östlich der Sonne und westlich des Mondes” (hier besprochen) eine besondere Anziehungskraft auf mich ausgeübt haben, mag der nordischen Märchenwelt mit Eintauchen ins bunte Kaleidoskop von “1001 Nacht” den Rücken gekehrt haben, seine Wurzeln aber vergisst der Künstler dabei nicht. Es entstand ein Kontrast, der seinesgleichen sucht.

Read more

Verlosung und Rezension: Small World von Anne Geddes

Der TASCHEN Verlag feiert mit einem prächtigen Bildband im Großformat eine der beliebtesten Fotografinnen der Welt: Anne Geddes. Mit ihren originellen Fotos von Babys und Müttern wurde sie berühmt, denn sie versteht es, wie kaum eine andere, das Wunder Leben mit ihrer Kamera so einzufangen, dass der Betrachter innerlich tief berührt wird von der Verletzlichkeit und Schönheit der Motive. “Small World” blickt auf beinah 30 Arbeitsjahre Anne Geddes zurück, von ihren Anfängen als Porträtfotografin, die ein Studio in der heimischen Garage führte, bis hin zur einfühlsamen Schöpferin einer Welt voller Herzenswärme und weiser Botschaften. Gemeinsam mit dem TASCHEN Verlag möchte ich gern einen Bildband der populären Fotografin, Designerin und zudem engagierten Unterstützerin von Kinderschutzprojekten an euch verlosen.

Read more

Die Märchen der Brüder Grimm (Buchrezension der TASCHEN Verlag Ausgabe)

Erneut tauche ich ein in die Welt der Märchen. Weltberühmt ist die Sammlung der Kinder- und Hausmärchen von Jacob und Wilhelm Grimm, welche vor über zweihundert Jahren erstmalig veröffentlicht wurde. Die Märchen der Brüder waren mir, wie so vielen anderen auch, treue Kindheitsbegleiter und obwohl mich damals manch Grausamkeit und Gewalt erschreckte, erinnere ich mich auch an den Optimismus und die Hoffnung, welche die Helden stets begleiteten. Der TASCHEN Verlag veröffentlichte eine Auswahl von 27 Grimm’schen Märchen in ungekürzter Originalfassung aus der Ausgabe von 1857. Das Augenmerk dieses Buches liegt vor allem auf der Bebilderung durch Künstler verschiedener Epochen und Nationen.

Read more