Übungen der Stille in der Montessori-Pädgogik

Das Leben in der Großstadt ist laut und mitunter ziemlich hektisch. Schon die Allerkleinsten werden mit Reizen überflutet, die sie oftmals gar nicht filtern können. Als Mutter habe ich nach einem Mittel gesucht, dass den Kindern die Möglichkeit eröffnet, Ruhe in sich selbst zu finden, um sich auf das Wesentliche konzentrieren zu können. Die Montessori-Pädagogik gibt hier zwei grandiose Hilfestellungen: Das Gehen auf der Linie sowie die Übungen der Stille. Read more

Stille, die der Mensch ist (Blogparade)

Ja, es gibt sie diese Inseln, auch im Zusammenleben mit zwei kleinen, meist wilden Kerlen. Stille ist für mich nicht das Unterbinden von Alltagsgeräuschen, sondern das Schweigen aller Kritiker in mir und das Ausbleiben meiner Angst und meiner Zweifel. Wenn ich in mir ruhe, alles in mir, sich selbst genug ist, dann ist Stille auch eine Art Loslassen. Read more