Ein Märchen im Winter von Kate Lord Brown (Buchrezension)

Seit dem Verschwinden ihres Mannes steht die Goldschmiedin Grace vor einem Scherbenhaufen. Sie hat ihr Haus und ihr Geschäft durch Pfändung verloren und muss sich nun allein um ihre zehnjährige Tochter kümmern, die ihren Vater schmerzlich vermisst. Die Anstellung als Assistentin bei dem älteren exzentrischen Gutsbesitzer Fraser Stratton und der Einzug in ein kleines Cottage auf Frasers Landbesitz scheinen Mutter und Tochter etwas Stabilität zurückzugeben, bis das Auftauchen von verlorengeglaubten Edelsteinen und das Geheimnis zweier antiker Broschen Grace erneut den Boden unter den Füßen wegzuziehen droht. Read more