Der Strandsammler

Es ist ein Ort, der die Elemente versammelt und trotz Begrenzung zur Weite einlädt. Der Strand mit dem beständig wogendem Meer fasziniert Menschen aller Lebensstufen, vom Baby bis zum Greis. Oliver Lück erzählt, warum die Strandtage uns so gut tun und welche schönen, zuweilen sonderbaren Schätze sie für uns bereit halten. In "Der Strandsammler" führt uns der Autor entlang der deutschen Küste und zeigt, welche Fundstücke auf beinah 2.400 Kilometern Länge darauf warten, entdeckt zu werden. Read more

Seekönig

Vor dir ein ewiges Wogen aus grünblauen Fluten. Schaumkronen tanzen auf den heranrollenden Wellen, die aus uralten Meertiefen Geschenke zu dir tragen. Deine Hände finden Schätze aus Perlmutt und Stein. Read more

Träume wie Sand und Meer von Beatriz Williams (Rezension/ Werbung)

Es ist ein heißer Sommertag im Jahr 1966, als Tiny, die im Ferienhaus auf Cape Code, die Rückkehr ihres Ehemanns Frank aus Washington erwartet, einen Erpresserbrief erhält. Ein Fehler aus der Vergangenheit bedroht nicht nur ihre Ehe, sondern auch die politische Karriere ihres Mannes, der mitten im Wahlkampf zum Kongressabgeordneten steckt. Frank Hardcastle kehrt nicht allein von seiner Reise zurück. Neben Tinys Schwester Pepper, zu der sie in einem zwiespältigen Verhältnis steht, wird sie plötzlich mit einer Person aus ihrer Vergangenheit konfrontiert: Caspian, gerade aus Vietnam zurückgekehrt, ist nicht nur Franks Cousin, sondern auch Tinys ehemaliger Liebhaber. Read more