Der kleine Prinz feiert Weihnachten – Martin Baltscheit (Rezension)

Ausgerechnet im leeren Mehlsack landet der kleine Prinz bei seinem Sturzflug, der ihn vom Asteroiden B612 zurück zur Erde führt. Nach einem Unglück ist er auf der Suche nach seinem besten Freund, dem Piloten, dessen Namen er nicht kennt. Doch im frostig kalten Hof der Backstube trifft er nur auf eine Krähe, die ihre Zuneigung gegen Plätzchenkrümel tauscht. Während die Welt im Weihnachtsfieber funkelt und darin zu verglühen scheint, ohne sich wirklich zu erwärmen, macht sich der kleine Prinz auf den Weg, um die Sehnsucht seines Herzens zu stillen. Read more