Es stand ein Stern in Bethlehem (Kinderbuchliebling)

An einem kalten Winterabend sitzen die Hirten am Feuer beisammen und sprechen über den Herrn der Welt, über den geschrieben steht, dass er bald kommen wird, um die Erde vom Banne des Bösen zu befreien. Und tatsächlich erscheint ihnen in dieser Nacht eine Schar von Engel, welche die Geburt von Jesus Christus in einem Stall verkünden. Die Männer folgen dem Stern, um dem Kind ihre Gaben zu bringen. Doch nicht nur die Hirten sind auf diesen funkelnden Stern aufmerksam geworden…

Weiterlesen „Es stand ein Stern in Bethlehem (Kinderbuchliebling)“

Jetzt gibt’s was auf die Ohren: Die goldene Gans und die Gänsehirtin (gelesen von Anna Thalbach)

Auf ganz charmante Art nimmt uns Anna Thalbach auf eine Märchenreise, während der viel geschnattert wird. „Die goldene Gans“ und „Die Gänsehirtin“ von den Gebrüdern Grimm erweckt die Schauspielerin ausdrucksstark zum Leben.

Weiterlesen „Jetzt gibt’s was auf die Ohren: Die goldene Gans und die Gänsehirtin (gelesen von Anna Thalbach)“

Mein extradickes Stickerbuch: Weihnachten

Mit allerlei fröhlichen Aufklebern zwinkern wir schon mal der Vorweihnachtszeit zu. Usborne hat ein extradickes Stickerbuch herausgebracht, in dem nach Herzenslust winter- und weihnachtliche Szenen vervollständigt werden dürfen. Angesichts all der Wichtel, bunten Pakete, Lebkuchen, Santas und Schneemänner kommt garantiert schon jede Menge Weihnachtsstimmung auf.

Weiterlesen „Mein extradickes Stickerbuch: Weihnachten“

Bunt erzählte Klassiker: Geschichten für die Winterzeit (Kinderbuchliebling)

Neun Märchen, mit denen es man sich zur Winterzeit gemütlich machen kann, vereint der Geschichtenband für kleine Leser ab fünf Jahren aus dem Hause Usborne. Die bunte Mischung aus neuen und alten Märchen, die kindgerecht nacherzählt wurden, machen das Buch zusammen mit der Bebilderung verschiedener Illustratoren zu einer abwechslungsreichen und unterhaltsamen Lektüre. Lasst uns doch mal gemeinsam einen Blick hineinwerfen…

Weiterlesen „Bunt erzählte Klassiker: Geschichten für die Winterzeit (Kinderbuchliebling)“

Ein großer Tag für Vater Martin (Kinderbuchliebling)

Der alte Schuhmacher, welcher von allen nur Vater Martin genannt wird, ist ein freundlicher und grundgütiger Mensch. Am Weihnachtsabend allerdings befällt den Mann, der sonst stets ein Lächeln auf den Lippen trägt, die Schwermut. Er fühlt sich einsam, denn seine Familie ist nicht bei ihm. Da hört er plötzlich eine Stimme, die ihm Besuch prophezeit…

Weiterlesen „Ein großer Tag für Vater Martin (Kinderbuchliebling)“

Zehn Blätter fliegen davon (Kinderbuchliebling)

Die Blätter der Weide verfärben sich im Herbst und sitzen schon ganz lose am Zweig. Ein kräftiger Sturm kommt auf und pustet sie davon. Doch damit endet die Reise der Blätter nicht. Ein jedes findet seine Bestimmung. Über zehn dieser Blätter berichtet die Kinderbuchautorin und Illustratorin Anne Möller und lädt uns ein, den Kreislauf der Natur einmal genauer zu betrachten.

Weiterlesen „Zehn Blätter fliegen davon (Kinderbuchliebling)“

Meine liebsten Mitmachbücher: Dinosaurier

Gleich einen ganzen Koffer voller Bücher hat der Kreativ- und Beschäftigungsspezialist, der Usborne Verlag, zum Thema Dinosaurier herausgebracht. Vier Bücher laden die Kinder ein, zu kleben, zu basteln, zu malen und ihr Wissen über Dinos zu vertiefen. Während Big J. die Bücher durchstöbert, trägt Little J. stolz den kleinen Koffer vor sich her. Aber lasst uns die Hefte zusammen einmal etwas genauer anschauen.

Weiterlesen „Meine liebsten Mitmachbücher: Dinosaurier“

Linas Reise ins Land Glück (Kinderbuchliebling)

Zu einer fantastischen Reise laden der schwedische Bestsellerautor Martin Widmark und eine unser liebsten Illustratorinnen, Emilia Dziubak, ein.

Daniel kann nicht einschlafen und so erzählt ihm Lina die Geschichte von ihrem großen Bruder Leo, der eines Tages ganz plötzlich verschwand und den zu suchen, sie sich aufmacht. Nach einer turbulenten Schlittenfahrt durch einen Eistunnel findet sich Däumelina in einem fremden Land wieder, in dem sich Insekten tummeln und eine Krabbe das Zepter in der Hand zu halten scheint. Wird sie hier auf ihren Bruder treffen?

Weiterlesen „Linas Reise ins Land Glück (Kinderbuchliebling)“

Der Dingdongdilli von Bill Peet (Kinderbuchliebling)

Stromer möchte kein Hund mehr sein. Viel lieber wäre er ein so berühmtes Pferd wie Paladin, der Schimmel der Nachbarn. Sein bester Freund, der Junge Orvie, scheint den Hund nicht zu verstehen, denn als Stromer beginnt, wie ein Pferd mit stolzen Schritten über die Farm zu traben, lacht der kleine Junge nur darüber. Zutiefst verletzt läuft der Hund fort und landet im Wald einer Hexe, die mehr kann als nur ein bisschen Hokuspokus.

Weiterlesen „Der Dingdongdilli von Bill Peet (Kinderbuchliebling)“