Das neue Bibel kreativ Programm

Bereits im vergangenen Jahr, als ich auf der Leipziger Buchmesse am Stand des Katholischen Bibelwerks das Neue Testament zum Selbstgestalten entdeckte, war ich fasziniert davon, biblische Texte nicht nur auf kreative Weise beleben zu dürfen, sondern eine Möglichkeit gefunden zu haben, in einem meditativen Vorgang, heilige Worte in mir wirken zu lassen. Der Verlag hat inzwischen nachgelegt und erweitert sein Bibel kreativ Programm nicht nur um Aufkleber- und Vorlagenhefte. Ein Methodenbuch liefert Anfängern, Fortgeschrittenen und Arbeitsgruppen Ideen, die man vielleicht im neuen Psalmen-Buch ausprobieren möchte. Zudem gibt es ein feines Schmankerl, das in einem schönen rosafarbenen Leineneinband daherkommt und auf hochwertigem Papier einen Rahmen bietet, spirituelle Impulse, Gedanken und Bibelstellen gestalterisch festzuhalten. Gern möchte ich euch die Produkte vorstellen. Read more

Bibel kreativ – Das Neue Testament ganz lebendig erfahren (Rezension)

Darf man in der Heiligen Schrift Textstellen markieren? Sollte man in der Bibel gar seine eigenen Überlegungen festhalten? Ist das nicht ein bisschen geschmacklos? Auf gar keinen Fall, meint das Katholische Bibelwerk und setzt sogar noch eins obendrauf. Neben der Einheitsübersetzung des Neuen Testaments, welches im eleganten Gewand daher kommt und viel Raum für eigene Gedanken liefert, präsentiert der Verlag zudem ein äußert inspirierendes Begleitheft voller DIY-Vorlagen und Aufkleber, mit denen sich die Bibel ganz kreativ erkunden und beleben lässt. Read more