Das kleine Hotel an der Küste

Die aufstrebende Geschäftsfrau Andrea Sullivan versetzt man nach einer überaus unglücklichen Verhandlung auf die schottische Insel Skye. Ausgerechnet für James MacDonald soll sie dort augenscheinlich den Babysitter spielen. Der Starkoch will sich als Hotelier versuchen und braucht dafür Andreas Hilfe. Doch einzig bei den Diskussionen über einen Hausumbau bleibt es nicht. Schon bald empfinden sie etwas füreinander, das den Status einer rein beruflichen Verbindung auszuhebeln droht. Dies auszuleben kommt für Andrea allerdings nicht in Frage. Altlasten aus der Vergangenheit verhindern gegenwärtiges Glück. Read more