Hirsch Heinrich (Kinderbuchliebling)

Ein Hirsch mit prächtigem Geweih fährt mit der Eisenbahn und mit dem Schiff. Heinrich stammt aus China und muss eine lange Reise auf sich nehmen, um in den Tierpark zu gelangen. Dort angekommen, vermisst er zwar ein wenig seinen Wald, aber die Kinder lassen ihn sein Heimweh bald vergessen. Oft kommen sie in großen Scharren, füttern ihn mit Möhren und lachen mit ihm. Als der Winter einbricht und Weihnachten naht, werden die Besucher weniger. Heinrich fühlt sich einsam und als am Heiligabend gar niemand vorbeischaut, springt er über sein Gatter und läuft davon. Wird er das finden, wonach sein Hirschherz verlangt?

Read more

Tomte und der Fuchs von Astrid Lindgren (Kinderbuchliebling)

Es ist kalt im Winterwald und den Fuchs Mikkel treibt der Hunger um. Nachts läuft er zum Hof, wo die Menschen wohnen. Hinter den festlich erleuchteten Fenstern feiert die Familie Weihnachten und die Kinder spielen fröhlich mit ihren Geschenken. Hier muss es doch irgendwo etwas zu Essen für ihn geben, denkt sich Mikkel und schleicht zu den Ställen. Doch ehe der Fuchs dort Unheil anrichten kann, mischt sich ein kleiner Wichtel ein.

Read more

Bella, Ben und das große Geschenk (Kinderbuchliebling)

Die kleine Bärin Bella saust auf ihrem Dreirad durchs verschneite Dorf. Ihr bester Freund Ben begleitet sie auf seinem Roller. Zusammen wollen sie auf den Marktplatz fahren, auf dem man gerade die Lichter eines wunderschönen Tannenbaums anzündet. Die beiden Bärchen sind begeistert und voller Weihnachtsfreude, denn morgen ist Heiligabend. Vorher haben die beiden allerdings noch kleine Heimlichkeiten zu erledigen. Ben möchte Bella einen tollen Wimpel für ihr Dreirad schenken und Bella hat eine neue Klingel für Bens Roller herausgesucht. Schade nur, dass in der Geldbörse der Bärchen zu wenig Münzen stecken, um die Sachen zu bezahlen. Nun ist guter Rat teuer!

Read more

Der kleine Igel und die rote Mütze (Kinderbuchliebling)

An einem frostigen Wintertag erstürmt der eiskalte Dezemberwind das Blätterversteck des kleinen Igels und weckt ihn aus seinem Winterschlaf. Der Igel vermag nicht mehr einzuschlafen und ihm ist ganz schrecklich kalt. Bloß gut, dass plötzlich ein Geschenk vom Himmel direkt vor seinen Füßen landet – eine Gabe vom Weihnachtsmann persönlich…

Read more

Eichhorn und Vogel probieren es mal (Kinderbuchliebling)

Das kleine Eichhörnchen hat eifrig Vorräte gesammelt und vergraben, denn der Winter naht. Gerade als es sich ausruhen möchte, kommt plötzlich ein kleiner Vogel geflogen. Ziemlich erschöpft ist er von einer langen Reise und so bietet das Eichhörnchen ihm eine Nuss zur Stärkung an. Doch der Vogel hat noch niemals eine Nuss gegessen. Ob er einmal probieren und etwas Neues wagen soll?

Read more

Mozart & Robinson und der gefährliche Schiffbruch (Kinderbuchliebling)

Zwei Mäuse, wie sie unterschiedlicher nicht sein können, sind nicht nur Nachbarn, sondern die allerbesten Freunde. Während es sich Mozart, die Hausmaus, lieber auf dem Sofa gemütlich macht und sich in ein Buch vertieft, genießt die Feldmaus Robinson das freie Leben. Doch eines Tages verknüpfen sich die Geschichte “Robinson Crusoe”, welche Mozart gerade liest, und Robinsons Neugier auf die Erlebnisse seines Namensvetters und geben so den Startschuss zu einem wahrlich fabelhaften Abenteuer.

Read more

Als die Wolke bei uns wohnte (Kinderbuchliebling)

Eine liebenswerte Geschichte um eine ungewöhnliche Freundschaft erzählt Sabine Bohlmann in ihrem Kinderbuch “Als die Wolke bei uns wohnte”. Winzig klein ist die Wolke, die mit einem langen Fluf einem kleinen Mädchen auf den Kopf fällt, welches gerade auf dem Weg in den Kindergarten unterwegs ist. Nachdem das Mädchen den ersten Schreck überwunden hat, wird die Wolke schnell in die Tasche gepackt und mitgenommen.

Read more