Auf-Geben

Es dreht sich ums Geben am Dreikönigstag. Vielleicht gehört das Aufgeben aber auch irgendwie dazu, selbst wenn dies vor allem ein Geschenk an uns selbst sein kann.
Die selbstgewählte oder erzwungene Opulenz der Weihnachtstage hat uns gesättigt. Möglicherweise hat der Überfluss uns auch eine Art Übelkeit beschert, aus der wir nur herausfinden, wenn wir anfangen, Ballast abzuwerfen.

Read more

Der kleine Minimalist – Joachim Klöckner (Rezension)

Joachim Klöckners Kram passt ins Handgepäck. Er lebt mit etwa 50 Dingen, manchmal sind es 48 oder 55. Genau weiß er es nicht, denn es ist ihm nicht wichtig. “Zählen macht eng”, sagt er und mit Besitz geht es ihm ebenso. Joachim Klöckner, der sich selbst als Maximalist betrachtet, hat ein Buch über Minimalismus geschrieben und die Entscheidung für das Wesentliche.

Read more