Vom Osten strahlt ein Stern herein

Seit jeher erzählt man sich in dunklen Winternächten Geschichten, um die Dunkelheit aus der Seele zu vertreiben. Und auch der bitteren Kälte zu trotzen, indem man näher zusammen rückt. Genug Erzählstoff bietet dieser pralle Band aus dem Hause Urachhaus allemal. "Vom Osten strahlt ein Stern herein" will in den kürzesten, finstersten Kalendertagen des Jahres zwischen Advent und Dreikönig an das Licht erinnern, welches uns Hoffnung spendet, wenn wir sie am dringendsten brauchen. Read more

Schöne Adventszeit mit Camino.

Puh! So ein Stress, stöhnen wir genervt. Ich muss dies noch, ich muss das noch. Im Advent rotieren wir durch unsere Tage und verwandeln die Wartezeit auf Weihnachten in eine Rund-um-die-Uhr-Betriebsamkeit. Schluss mit der Hektik, meint Camino. und überredet uns mit seinen Weihnachtstiteln jene einzigartige Besinnlichkeit zurückzuerobern, die unser Herz mit Freude füllt - jetzt und über die Weihnachtszeit hinaus. Read more

Lichtersternenfunkelzeit: Das große Advents-Erlebnis-Vorlesebuch

Einen Adventskalender besorgen! Und das am 30. November nur wenige Minuten vor Ladenschluss! Eine schier unmögliche Aufgabe, denkt sich der Papa. Bis ihm ein kleines Wunder direkt vor die Füsse schlittert. Fortan wird ihn, die Familie und die Nachbarskinder ein ganz besonders Adventskalenderbuch durch die Tage vor Heiligabend begleiten. Wir machen uns auf und gehen mit auf Weihnachtsreise ... Read more

Das Weihnachtslied von Angelika Schwarzhuber

Von einem Moment auf den nächsten verliert die engagierte Musiklehrerin und Chorleiterin Mia ihre Stelle. Und das nur, weil sie ihre Schüler nicht nach dem Portmonee der Eltern beurteilen will. Eine Stimme in ihrem Chor sein, das kann man nicht mit Geld kaufen! Scheinbar doch, findet die Schulleiterin und ersetzt Mia durch den attraktiven Daniel. Enttäuscht fährt die junge Frau nach Hause und schlittert ins nächste Unglück. Ihr an Alzheimer erkrankter Vater ist plötzlich gestorben und alles was er zurücklässt, ist ein unfertiges Weihnachtslied. Doch bevor Mia es vollenden kann, muss sie sich mit ihrer Familiengeschichte auseinander setzen. Ihre Zwillingsschwester Valeria steht nach langen Jahren des Schweigens plötzlich vor ihr und das reißt alte Wunden auf ... Read more

Neben Luise ist noch ein Plätzchen frei (Rezept)

Falls es euch heute morgen doch noch einmal packen sollte und ihr in der Küche zu Schürze und Schüssel greift, habe ich hier ein Lieblings-Plätzchen-Rezept für euch. Es ist der Favorit meines Mannes. Jeden Advent verliebt er sich erneut in eine Dame namens Luise. Die ist rund und braun und schmeckt ganz wunderbar nach Schokolade. Read more

Kleine Stiefelideen zu Nikolaus vom moses. Verlag

"Äpfel, Nuß und Mandelkern essen fromme Kinder gern." Das wusste schon Theodor Storm als er Knecht Ruprecht ganz weihnachtsselig ein Gedicht widmete. Die gesunden Naschereien schmecken den meisten Kinder auch heute noch und dürfen ihren Weg unbedingt in den Nikolausstiefel finden. Ein bisschen aufpeppen kann man den Inhalt der Schuhe aber trotzdem. Der moses. Verlag hat ein paar entzückende Ideen im Programm, die garantiert für ein bisschen Funkel-Glitzern in den Kinderaugen und viel weihnachtliche Vorfreude sorgen. Read more

Adventskalender-Ideen aus dem Hause arsEdition: Adventsbücher zum Aufschneiden

Die Jahresuhr tickt sich ihrem Ende entgegen und wir sehen sie bereits durch das trübe Novembergrau glitzern: die Adventszeit. Manch einer mag da den Kopf über den Händen zusammenschlagen im Hinblick auf all die Pläne, Termine und Besorgungen. Denn so schnell scheint stets die Zeit zu verrinnen und plötzlich ist er da, dieser Heiligabend, an dem wir nach Luft schnappen und uns wünschen, wir hätten es mal weniger turbulent getrieben mit jenem Vorweihnachtsprogramm. Wäre dies nicht ein guter Vorsatz für die kommenden vor uns liegenden Adventswochen? Einfach mal tief durchatmen, zurücklehnen und wenn es nur ein paar Minuten täglich sind und dabei vielleicht eine schöne Weihnachtsgeschichte genießen, die uns lehren könnte, wie kostbar diese, unsere Zeit doch ist... Read more

Sieben Tage wir – Francesca Hornak (Rezension)

Weihnachten ist das Fest der Familie. Für die Birchs sollen die Feierlichkeiten in diesem Jahr zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Sieben Tage Quarantäne hat man der ältesten Tochter Olivia, einer Ärztin, die gerade aus einem Krisengebiet zurückkehrt, verordnet. Was könnte schöner sein, als diese Zeit gemeinsam mit den Liebsten zu verbringen. So ziehen sich die Birchs in das in die Jahre gekommene Anwesen auf dem Land in Norfolk zurück, nichtsahnend dass diese Familienwoche Geheimnisse lüften und für allerhand Turbulenzen sorgen wird. Die Quarantäne entpuppt sich schnell als Brennglas, welches alle sorgsam angelegten Masken in Rauch aufgehen lässt. Read more

#writingfriday: 25 Wörter, die meine #Kindheit beschreiben

Wieder einmal ist es Anja von der Kellerbande, bei der ich auf die schöne Aktion von elizzy91 aufmerksam geworden bin. Jeden Freitag gibt es auf readbooksandfallinlove.com eine Schreibaufgabe aus "Mein Buch - 100 Dinge, über die du schreiben kannst" (übrigens hier besprochen). Den kompletten Januar habe ich verpasst, aber im Februar steige ich gern mit ein. Heute dreht es sich um die Kindheit. 25 Wörter wollen gefunden werden, welche die eigene Kindheit beschreiben. Ich war im Flow. Seht es mir nach, dass ich ein bisschen ausgeschmückt habe. Read more