Bücher, DIY

Mit farbigen Transparenten durch das Jahr

Bunte Bilder gegen graue Tage. Das gelingt ganz wunderbar mit den Transparenten von Michaela Kronshage und Sylvia Schwartz. In ihrem Buch “Mit farbigen Transparenten durch das Jahr” zeigen sie eine Fülle an Beispielen, die uns im Lauf der Monate begleiten dürfen. Gerade für Kinder ist das Wechselspiel der Farben besonders interessant.

Read more

Alltag

Herbstspielzeit – Kinderspiele im Test

Brett- und Kartenspiele boomen seit einer ganzen Weile wieder. Vor allem der Lockdown im Frühjahr bescherte den Spielverlagen deutlich mehr Absatz. Corona macht sogar das schon leicht angestaubte Puzzle wieder in den Haushalten beliebt. Auch wir haben unseren Spielevorrat aufgestockt. Unsere Lieblingsspiele für den Herbst möchte ich euch heute zeigen.

Read more

Bücher

Der Wolkensammler

Der Blick in den Himmel fasziniert uns seit jeher. Wer hat nicht schon, wenigstens als Kind, in seiner Phantasie aus Wolken Tiere oder Fabelwesen geformt. Über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein, heißt es. Das Betrachten des Himmels ist immer mit einer gewissen Sehnsucht verbunden. Auch Aristoteles fühlt diese tief in sich. Seine Himmelsbeobachtungen und naturwissenschaftliche Reflexionen verwebt er mit überlieferten Mythen, womit er das Entstehen des Forschungsfelds Meteorologie begünstigt. Er wird nicht der Einzige bleiben, der die Wandlungsfähigkeit des Himmels bestaunt und hinterfragt.

Read more

Bücher

Das Buch, von dem du dir wünschst, deine Eltern hätten es gelesen

Weißt du noch, wie es damals war? Kannst du dich noch daran erinnern? Es gibt Fragen, die katapultieren uns Eltern zurück in unsere eigene Kindheit und lassen neben Erinnerung oft auch ein Gefühl von Verwunderung aufsteigen. Familiengeflechte sind kompliziert. Und Mutter und Vater eben auch nur Menschen. Bekommt man selbst Kinder, beginnt man unweigerlich in der Vergangenheit zu graben und zu vergleichen – Erziehungsmethoden, Kommunikation, die Qualität der Beziehung. Genau an diesem Punkt holt uns die Autorin und Physiotherapeutin Philippa Perry ab. Sie überredet uns, die Muster unserer Kindheit zu reflektieren, um alte Wunden zu heilen, aus Fehlern zu lernen und sie wieder gut zu machen.

Read more