Ein gutes neues Jahr mit arsEdition – Postkartenkalender für 2022

Frischgeschmiedete Vorsätze am Neujahrsmorgen, die wir nach zwei Wochen wieder über den Haufen werfen? Wer kennt das nicht, wenn das blütenreine Jahr uns mit seinen unbeschriebenen Blättern zum Planen eingeladen hat. Zuweilen überfordern wir uns selbst. Bauen wir lieber auf gute Gedanken und freundliche Impulse – und das Woche für Woche aufs Neue. Mit Überzeugung setzt arsEdition auch im kommenden Jahr mit seinem Postkartenkalender-Programm auf sonnige Momente und jede Menge Herzlichkeit. Genau das richtige für alle 365 Tage im Jahr 2022.

Gar nicht so einfach aus diesem bunten Kalender-Programm eine Auswahl zu treffen. Übrigens finden sich bei arsEdition nicht nur Postkartenkalender. Wer hier schon länger mitliest, hat sicher auch schon die Taschenkalender oder die Abreißkalender aus den vergangenen Jahren gesehen. Diesmal möchte ich euch vier Titel der neuen Postkartenkalender-Edition vorstellen.

Sehnsucht nach Meer“ ist genau der richtige Kalender für diejenigen, die schon am Jahresanfang ihren Urlaub planen und für all die, von denen man behauptet, ihnen würde Meerwasser durch die Adern rauschen. „Sehnsucht nach Meer“ weckt, stillt, befeuert den Traum vom weiten Ozean und wundersatten Strandtagen.

“Ich liebe das Meer wie meine Seele, denn das Meer ist meine Seele.“

Heinrich Heine

Ich wünsch dir was!“ meint es gut mit uns. Eine Fülle an wohlmeinenden Botschaften entblättert der Postkarten-Kalender und beeindruckt mit freundlichen, verträumten Bildwelten.

„Wer den Alltag meistert, ist ein Held.“

Fjodor M. Dostojewski

Eine große Portion Optimismus verspricht „365 Tage Sonne im Herzen“. Farbkräftig und fröhlich strahlen die Fotos enormen Enthusiasmus aus. Mehr Lebensfreude in einem Kalender geht kaum.

Mein ganz persönlicher Favorit in diesem Jahr kommt hasenstark und zärtlich daher. Außerdem hat er jede Menge Herzensbotschaften im Gepäck. „Weißt du eigentlich wie lieb ich dich habe“ – das kann man gar nicht oft genug sagen!

„Die Kälte der Welt vermag nichts gegen die Wärme des Herzens.“

Verfasser unbekannt

Bei arsEdition gibt es noch viel mehr Kalender zu entdecken. Schaut hier gerne vorbei. Wem die Entscheidung schwer fällt, für den hat der Verlag einen Kalendertypen-Test parat.

Rede mit! (Kommentare werden manuell freigeschaltet)