Das Weihnachtslied von Angelika Schwarzhuber

Von einem Moment auf den nächsten verliert die engagierte Musiklehrerin und Chorleiterin Mia ihre Stelle. Und das nur, weil sie ihre Schüler nicht nach dem Portmonee der Eltern beurteilen will. Eine Stimme in ihrem Chor sein, das kann man nicht mit Geld kaufen! Scheinbar doch, findet die Schulleiterin und ersetzt Mia durch den attraktiven Daniel. Enttäuscht fährt die junge Frau nach Hause und schlittert ins nächste Unglück. Ihr an Alzheimer erkrankter Vater ist plötzlich gestorben und alles was er zurücklässt, ist ein unfertiges Weihnachtslied. Doch bevor Mia es vollenden kann, muss sie sich mit ihrer Familiengeschichte auseinander setzen. Ihre Zwillingsschwester Valeria steht nach langen Jahren des Schweigens plötzlich vor ihr und das reißt alte Wunden auf …

Zwillingsmädchen, als Kinder durch die Scheidung der Eltern voneinander getrennt. Die eine von der Mutter nach New York mitgenommen, die andere beim Vater am Chiemsee zurückgelassen. Dazwischen steht eine intrigante Großmutter, welche aus reinem Eigennutz an den Familienstrippen zieht und einen tiefen Graben zwischen die Schwestern erwirkt, der erst durch den Tod des Vaters wieder überwunden werden kann.

Versöhnung und Neubeginn, diese Themen pulsieren im Herzen von Angelika Schwarzhubers Geschichte. Und dies sind genau die richtigen Zutaten für einen Weihnachtsroman, der unter die Haut kriechen will. In “Das Weihnachtslied” erzählt sie vom Verlust von familiärer Sicherheit, Vertrauen und dem Gefühl nicht geliebt zu werden. Doch was bleibt ist die Hoffnung und wann könnte sich die besser erfüllen als an Weihnachten.

Angelika Schwarzhuber trifft in “Das Weihnachtslied” jeden Ton. Neben ihrer gefühlvollen Schreibe, präsentiert sie uns auch eine musikalische Weihnachtreise, auf der man die Stücke fast hören kann, die den Weg der beiden Schwestern begleiten.


Anzeige

Informationen zum Buch:

Das Weihnachtslied: Roman*
Angelika Schwarzhuber
blanvalet

Das Buch gefällt dir? Du kannst es bei deinem Buchhändler kaufen oder hier bestellen:

*

Mehr Weihnachten findest du hier.

* Amazon-Partnerlink. Wenn du das Buch über diesen Link kaufst, entstehen dir keine zusätzlichen Kosten./p>

2 Replies to “Das Weihnachtslied von Angelika Schwarzhuber

Rede mit! (Kommentare werden manuell freigeschaltet)