Alle in den Garten mit dem moses. Verlag

(enthält Werbung)

Seit ein paar Wochen gärtnern wir. Einen Schrebergarten, welcher ein paar Jahre eher sich selbst überlassen war, versuchen wir von zu viel Wildnis zu befreien und doch die Eigenheiten zu bewahren, die ihn ausmachen. Während ich noch an meinem grünen Daumen arbeite, sind die Kinder längst in ihrem Element. Der moses. Verlag schickt uns ein paar wunderschöne bunte Farbtupfer aus seiner fröhlichen Produktpalette, welche uns mit viel Gartenglück beschenken.

Krabbelkäfer und Blatt & Blüte von moses.

Das Krabbelkäfer-Programm von moses. punktet mit hochwertiger Qualität und einer sehr charmanten Optik. Hervorragend durchdacht ist dieses Naturequipment, das die Kinder dazu anregt, rauszugehen und sich mit der Pflanzen- und Tierwelt zu beschäftigen. Und auch der Bastelspaß kommt nicht zu kurz. Bevor wir für das Vogelhäuschen und das Insektenhotel einen Platz im Garten finden, greifen die Jungs zu Pinsel und Farbtöpfen. Die liegen übrigens beiden Produkten bei.

Mit ein bisschen Lack werden die Behausungen übrigens wetterfest gemacht und bewahren ihre Farbleuchtkraft. Aber nun ab in den Garten!

Erstmal die Beete gießen! Die Pflanzen wollen stets gut versorgt werden. Mit der süßen Krabbelkäfer Gießkanne macht das Wässern den kleinen Gärtnern besonders viel Spaß und sie helfen fleißig mit. Gefertigt aus robustem Stahlblech hält die Gießkanne besonders viel aus. Zwei Liter Wasser passen hinein und die beiden Henkel ermöglichen den Kindern den spielerisch leichten Umgang mit der Gießkanne.

Matschen und Kleckern ist mit der kleinen Schürze von moses. auch kein Problem. Die Kinder lieben das frech fröhliche Design im Punktelook.

Doch nun lasst uns mal die Häuschen aufhängen.

Ein quietschbuntes Heim für Kleinmeisen.
Willkommen im Insekten-Hotel.

Ein Blumenmeer für Zuhause? Die Atmosphäre der Sommermonate einfangen, an der man sich auch im Winter erfreuen kann? Gar kein Problem. Kreatives Lernvergnügen garantiert die Krabbelkäfer Blütenpresse.

Wir durchstreifen den Garten auf der Suche nach Pflanzen und Blüten, die wir pressen können.

Zwischen den beiden Holzplatten und den Einlegern aus Pappe finden jede Menge schöne Blüten Platz. Zwei Wochen müssen wir uns allerdings gedulden, ehe wir sie wieder aus der Presse nehmen. Dann darf nach Herzenslust gebastelt werden.

Blatt & Blüte: “Hier wächst kein Unkraut – das ist Begleitgrün.”

Floralen Liebreiz und Humor verströmt auch die Kollektion Blatt & Blüte von moses.

Amüsanter Ratespass verbirgt sich in “Das große Gartenquiz“. 150 Karten warten mit unterhaltsamen Fragen und Antworten auf, die nicht nur Neugärtner zum Staunen und Schmunzeln bringen.

Blatt & Blüte
Pflanzenschonendes Naturseil

Gartengarn darf auf gar keinen Fall fehlen. Moses. packt es in ein praktisches Glas. So kann das Juteband ganz leicht aus der Spenderöffnung gezogen werden. Da lassen sich nicht nur die Jungpfanzen schnell fixieren, sondern auch ein Blumenstrauß binden.

Blumenernte im Schrebergarten

Die kleine Gartentasche hält noch viel mehr aus als diesen himmlisch duftenden Strauß. Eigentlich für Gartengeräte gedacht, die man bei der Arbeit in den Beeten immer zur Hand hat, erkläre ich die robuste und innen beschichtete “Hello happy garden” zum Erntehelfer. Obst und Gemüse müssen noch ein bisschen wachsen. Also transportiert sie erst einmal meine Rosen. Die frisch geschnittenen Blumen hänge ich mir an den Fahrradlenker und dann geht es heim. Bis zum nächsten Mal im zauberhaften Garten. Dann können wir schon die ersten Gurken, Radieschen und Zucchinis ernten.

4 Replies to “Alle in den Garten mit dem moses. Verlag

  1. Ihr habt einen Schrebergarten? Das ist ja toll! Ich finde es super, wie der Moses-Verlag den Kleinen das Gärtnern schmackhaft macht!
    … und deine Cosmea sind schön (Schmuckkörbchen??) Meine sind noch lange nicht so weit, ich habe zu spät ausgesät, aber sie kommen … Blumen sind was Schönes … Früchte und Gemüse natürlich auch.

    1. Ja, es ist das erste Gartenjahr für uns. Es ist alles so aufregend. Ich musste mich erst einmal schlau machen, was Cosmea sind. 🙂 Es gibt noch viel zu lernen. Ich freue mich so über dieses Stück Garten und wir alle genießen die Zeit in der Natur so sehr.

Rede mit! (Kommentare werden manuell freigeschaltet)