Gut gelaunt durch die vier Jahreszeiten (Rezension)

Trübe Gedanken während er dunklen Monate, bleierne Müdigkeit, wenn der Frühling beginnt – das haben wir alle schon mal in einer mehr oder minder starken Ausprägung erlebt. Der Psychiater Michel Lejoyeux zeigt uns in “Gut gelaunt durch die vier Jahreszeiten” wie wir unsere Stimmungskrisen ohne Medikamente in den Griff bekommen können, um den Jahreskreislauf in seiner Fülle gesund und zufrieden zu genießen.

Natürliche Antidepressiva speziell auf die jeweilige Jahreszeit zugeschnitten

Quer durchs Jahr nimmt uns der Autor mit und erzählt uns aus seiner Praxis von recht einfachen Methoden, die ihre wundersame Wirkung entfalten, wenn wir uns nur dazu entschließen, sie einmal auszuprobieren. Dazu gehört der tägliche Spaziergang, eine Auswahl gesunder, zumeist saisonaler Nahrungsmittel ebenso wie das Treffen mit Freunden statt der routinierten allabendlichen Umarmung von Sofakissen, Smartphone und Naschwerk, während im Hintergrund der Fernseher tönt.

Neben diesen durchaus bekannten Hilfsmittel gegen Antriebsarmut, Melancholie und ihre große Schwester Depression weiß der Psychiater natürlich auch um die Veränderung innerer Platzhalter. Positive Vorstellungskraft und Wahrnehmung, Neophilie und Meditation sind gegen Winterblues und Frühjahrsmüdigkeit ebenfalls wichtige Rezepte, die Lejouex uns in recht beschwingten Worten schmackhaft zu machen weiß.

“Gut gelaunt durch die vier Jahreszeiten” offenbart sich als mutmachender Ratgeber, der beweist, dass wir es größtenteils selbst in der Hand haben, ein glückliches Leben zu führen. Wir müssen uns nur darüber bewusst werden und bestenfalls unsere Einstellung verändern. Einen Versuch ist es allemal wert, oder?


Anzeige

Informationen zum Buch:

Gut gelaunt durch die vier Jahreszeiten: Was bei Winterblues und Frühjahrsmüdigkeit hilft*
Michel Lejoyeux
Piper

Das Buch gefällt dir? Hier kannst du es kaufen:

*

* Hallo! Ich bin ein Amazon-Partnerlink. Wenn du das Buch über diesen Link kaufst, entstehen dir keine zusätzlichen Kosten. Die redaktionelle Arbeit auf Homeiswheretheboysare.com wird jedoch mit einer geringen Vergütung unterstützt. Hab allerbesten Dank und nun viel Vergnügen beim Lesen!

3 Replies to “Gut gelaunt durch die vier Jahreszeiten (Rezension)

Rede mit! (Kommentare werden manuell freigeschaltet)