Frühling, Sommer, Herbst, Familie von Veronika Smoor (Rezension)

Ein Tag reiht sich an den nächsten. Hektische Betriebsamkeit dominiert den Alltag und man merkt meist erst, wie sich die Zeit und mit ihr die Menschen verändern, wenn man die Sprößlinge mal wieder an die Messlatte stellt und staunt, wie sehr sie gewachsen sind. Auch Veronika Smoor ging es so. Im Bewusstwerden liegt glücklicher Weise die Chance auf Veränderung. In “Frühling, Sommer, Herbst, Familie” erzählt die Autorin äußerst warmherzig, wie sie sich freimachte vom Zeitdruck, der Technisierung und jenem allzu schnellen Rhythmus, um gemeinsam mit ihrer Familie ein Leben voller Dankbarkeit, Verbundenheit, Entschleunigung und Kreativität zu feiern.

Jede Menge Drinnen- und Draußenideen

Die Smoors leben mitten in der Natur. Auch im frostigen Winter zieht es sie jeden Tag raus vor die Haustür, selbst wenn es nur ein paar Minuten sind. Sie füttern die Blaumeisen und bemalen den Schnee bunt. Drinnen wird sich dann mit Veronikas Rote-Beete-Brownies gestärkt, während die Konfetti-Windlichter das trübe Februarlicht vertreiben. Im Frühling schmeckt nicht nur die Wildkräutersuppe. Die ersten warmen Sonnenstrahlen locken in den Garten und überreden zu Ausflügen – am besten im eigens bedruckten T-Shirt. Der Sommer beschenkt mit einer prachtvollen Üppigkeit aus Blumen und Früchten. Auch das selbstgemachte Eis genießen alle, sogar die kleine Puppenfamilie. Im Herbst wird die Ernte gefeiert, mit Blätterkeksen, einer Apfel-Wimpelkette und natürlich ganz viel Dank für all die guten, wunderbaren Dinge des Lebens.

Ein Jahr mit Veronika, ihrer Familie, viel Natur – und Gott

Veronika Smoor präsentiert mit “Frühling, Sommer, Herbst, Familie” einen sehr persönlichen Jahresbegleiter, der mit einer bunten Fülle kreativer Ideen, Rezepten und Glaubensimpulsen daherkommt. Herausragend sind die stimmungsvollen, feinsinnigen, ja, schon fast poetischen Texte, mit denen die Autorin den jeweils neuen Monat anstimmt und uns an eine tiefe Beziehung mit Gott erinnert. Sie verwebt all die Wunder der Jahreszeiten zu einem herrlichen Schatz, der dazu inspiriert, bewusster im wohltuenden Einklang mit der Natur zu leben. Dieses Buch ist wahrlich eine Bereicherung für die Familienbibliothek.


Informationen zum Buch:

Frühling, Sommer, Herbst, Familie
Veronika Smoor
SCM

Mehr von Veronika Smoor findest du hier

Kommentar verfassen