Das Geheimnis gesunder Kinder (Rezension)

Oft sind die Eltern, die Dr. Karella Easwaran in ihrer Kinderarztpraxis aufsuchen, angespannt und verängstigt. Die Tochter isst nicht genug und der Sohn weint sehr viel in der Nacht. Das eine Kind schläft noch nicht durch, das andere plagt ein Infekt schon mehr als eine Woche. Hinzu kommt eine Schwiegermutter, welche die Mutter verunsichert, weil sie dem 18 Monate alten Kleinkind Klumpfüße prophezeit. Kein Wunder, dass es meist die Eltern sind, die sich regelrecht krank vor lauter Sorge fühlen. Die lebenskluge Dr. Karella Easwaran weiß hier Abhilfe zu verschaffen und präsentiert in ihrem Ratgeber “Das Geheimnis gesunder Kinder – Was Eltern tun und lassen können” eine Fülle Tipps aus Schulmedizin, Pflanzenheilkunde und Neurowissenschaft.

dasgeheimnisgesunderkinder
Karella Easwaran stammt ursprünglich aus Äthiopien. Trotz der Krisen und Hungersnöte, die das Land erschüttern, erinnert sie sich an eine glückliche Kindheit. Die verdankt sie vor allem ihrer Mutter, einer zutiefst gläubigen Christin, die den Kindern ein Urvertrauen schenkt, das Karella Easwaran durchs Leben geleitet und ihr bei der Arbeit die nötige Gelassenheit gibt, kleinen und großen Patienten mit viel Anteilnahme und Zuversicht zu begegnen. Sie studierte in Ungarn und bildete sich in Naturheilverfahren und Mind-Body-Medizin bei Professor Herbert Benson von der medizinischen Fakultät in Havard/USA weiter, ehe sie sich 1997 als Kinder- und Jugendärztin in Köln niederließ.
In “Das Geheimnis gesunder Kinder” erzählt Dr. Karella Easwaran aus ihrem Praxisalltag. Trotz der sehr guten Vorsorgemaßnahmen in Deutschland fehlt den Eltern hier die Leichtigkeit innerhalb des Familienlebens. Eine Fülle an Fragen und Eventualitäten, oft künstlich erzeugt durch die Medien oder Verunsicherungen durch außenstehende “Experten”, lenkt den Blick fort aus der Gegenwart, die man durchaus als Familie genießen könnte, hin zu sorgenvollen was-wäre-wenn-Szenarien. Kein Wunder, dass die Eltern kein Zutrauen mehr in ihre Fähigkeiten haben.
Hier setzt Dr. Karella Easwaran an. Sie bietet den gestressten Eltern ihre Unterstützung, um sich selbst besser zu verstehen und Ängste abzubauen. Dafür wirft sie einen Blick in die Kommandozentrale unseres Körpers und erklärt die Funktionsweise des Gehirns im Zusammenspiel mit Stress und wie das richtige Denken zum richtigen Handeln führt. Im zweiten Teil verdeutlicht sie, wie Eltern die Entwicklung der Kinder fördern können, ohne diese überzutherapieren und sie nennt Methoden, wie man Kinderkrankheiten begegnet und wie man sie auskuriert – und öfter einmal einfach den Selbstheilungskräften vertraut.
Dr. Karella Easwaran ist eine sympathische, lebensfrohe Frau und eine überaus entspannte und zudem sehr kompetente Ärztin, die sich nicht nur um die Heilung von Kinderkrankheiten bemüht, sondern auch ein Fels im Meer der Elternsorgen ist. Mit der Vermittlung des vorteilhaften Denken gibt sie Eltern eine Anleitung, um selbstbewusster und sicherer mit den Kinder umzugehen. Das Ergebnis ist oft ein entschleunigtes, harmonisches Familienleben und eine Entscheidungsfindung bei Krisen, die der ganzen Familie mehr Zufriedenheit schenken.
Informationen zum Buch:

Das Geheimnis gesunder Kinder
Was Eltern tun und lassen können
Dr. Karella Easwaran
Kiepenheuer & Witsch
Erschienen am: 11.01.2018
272 Seiten, Broschur
ISBN: 978-3-462-04959-6
Preis: 12,99 Euro

Kommentar verfassen