Weihnachten im Haus Nummer 24 (Kinderbuchliebling)

Geheimniskrämerei im Mehrfamilienhaus! Im vergangenen Jahr stand am Nikolaustag ein großer Jutesack, gefüllt mit leckeren Süßigkeiten, vor Leonies Tür. Ehe sie ihn gemeinsam mit ihrem Bruder plündern kann, greift die Mama ein und stellt den Sack kurzerhand vor die nächste Tür. Ein Versehen, so erklärt sie es den Kindern. Doch war das wirklich so?

weihnachtenherder

Die Herkunft des mysteriösen Nikolaussacks beschäftigt Leonie auch im folgenden Advent. Während die Wohnungen festlich geschmückt werden und Plätzchenduft durchs Haus zieht, beginnt das kleine Mädchen den Bewohnern Fragen zu stellen.

Hat Herr Grasmeier, der aussieht wie ein Seeräuber und gern mal einen über den Durst trinkt, den Sack von irgendwoher mitgebracht und fälschlicher Weise vor Leonies Tür abgestellt? Welches Geheimnis verbirgt die alte Frau Werner, die schwer Treppen steigen kann, aber immer noch in netzbestrümpften Beinen grazile Tanzschritte vollführt? Und war wirklich der Nikolaus Schuld daran, dass Clara aus der Mädels-WG einen dicken Bauch hat und nun bald ein Baby bekommt?

In 24 Kapiteln öffnen sich nicht nur die Türchen zum großen Geheimnis um den Nikolaussack, sondern auch die Herzen der Hausbewohner. In der Adventszeit kommen sich die Nachbarn plötzlich näher als sonst. Sie tragen einander die Einkäufe nach oben, verschenken Plätzchen und was noch wichtiger ist – sie verschenken Zeit.

„Weihnachten in Haus Nummer 24“ von Bettina Goldner steckt voller Herzlichkeiten. Das Kinderbuch präsentiert einen weihnachtlich geschmückten und höchst gemütlichen Schauplatz, in dem die Nächstenliebe wohnt. Wer würde nicht gern in solch einem Haus leben, in dem man nicht nur die Namen des anderen kennt, sondern auch Sorgen und Freuden miteinander teilen darf. „Weihnachten in Haus Nummer 24“ ist auch für uns Erwachsene eine Inspiration, Türen und Herzen offen zu halten.

Informationen zum Buch:

Weihnachten in Haus Nummer 24
von Bettina Goldner (Autorin), Susanne Göhlich (Illustratorin)
Kerle in Herder

empfohlenes Alter: ab 5 Jahren

gebundene Ausgabe, 128 Seiten
1. Auflage 2017
ISBN: 978-3-451-71439-9
Preis: 15,00 Euro

4 Kommentare zu „Weihnachten im Haus Nummer 24 (Kinderbuchliebling)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s