Larry Lemming. Auf die Klippe, fertig, los! (Kinderbuchliebling)

Dieser Lemming ist anders. Nicht nur, dass er einen Namen hat, ist ungewöhnlich. Larry hat auch überhaupt keine Lust darauf, dass zu tun, was die anderen von ihm erwarten. Und von einer Klippe springen, dass will er schon gar nicht! „Larry Lemming. Auf die Klippe, fertig, los!“ von John Briggs ist ein herrlich buntes Kinderbuch, über die Kunst, sich von äußerem Druck zu befreien und man selbst sein zu dürfen.

larrylemming

Larry fährt gern Schlitten mit den Papageientauchern, trommelt auf Bongos und liebt Peperoni-Pizza mit extra Käse und scharfer Soße. Die anderen Lemminge halten ihn für verrückt. Lemminge sollten schließlich gleich sein. Alle, ohne Ausnahme! Doch Larry tanzt gern aus der Reihe und genau das erweist sich für die anderen eines Tages als großes Glück.

Wenn alle deine Freunde von der Klippe springen würden, würdest du auch springen?“

Das im Oetinger Verlag erschienene Kinderbuch „Larry Lemming. Auf die Klippe, fertig, los!“ ist ein wahrer Schatz. Es steckt voller Charme und ist mit seinem klugen Witz auch noch pädagogisch wertvoll. Sei genau der, der du bist. Lass dir nicht einreden, in welchen Rahmen du zu passen hast. Verbieg dich nicht. Ist das nicht eine der wichtigsten Botschaften, die wir unseren Kindern mitgeben sollten? John Briggs bringt es definitiv auf den Punkt und wenn er seinen Larry von der Klippe springen lässt, dann nur mit einem Fallschirm.

Die Illustrationen von Nicola Slater sind frisch und frech. Sie macht aus Lemmingen nicht nur coole Superhelden mit kreativen Kopfbedeckungen, sondern schafft es, eine Truppe aus langweiligem Einerlei in viele bunte Originale zu verwandeln.

Informationen zum Buch:

Larry Lemming. Auf die Klippe, fertig, los!
Text von John Briggs
Mit farbigen Bildern von Nicola Slater
Verlag Friedrich Oetinger

empfohlenes Lesealter: ab 4 Jahren
32 Seiten, gebunden
Erscheinungstermin: Oktober 2017
ISBN-13: 978-3-7891-0799-3
Preis: 12,99 Euro

2 Kommentare zu „Larry Lemming. Auf die Klippe, fertig, los! (Kinderbuchliebling)

  1. Von der Art des Humors her dachte ich erst John Briggs wäre Brite, aber er ist Amerikaner. „Auf die Klippe, fertig, los“ ist ja ganz schon (herrlicher) schwarzer Humor, aber der englische Titel ist langweilig dagegen („Leaping lemmings“). Der Humor stammt also vom Übersetzer … 😉
    Die Botschaft finde ich sehr gut!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s