Jetzt gibt’s was auf die Ohren: Der König im Stall

Zacharias erscheint ein Engel, der ihm prophezeit, dass seine Frau ein Kind gebären wird. Johannes soll er heißen und seine Aufgabe wird es sein, die Ankunft von Gottes Sohn zu verkünden. Auch Maria bekommt Besuch von einem Engel, der ihr von dem Wunder erzählt, das in ihrem Bauch wächst. Doch ehe ihr Kind zur Welt kommt, muss die junge Frau eine weite und beschwerliche Reise auf sich nehmen.

derkönigimstall

Von der kleinen Stadt Bethlehem heißt es, dass Gott sie bedeutungsvoll gemacht hat, denn hier wurde Jesus geboren. Davon erzählt das erste Lied auf der Hörspiel-CD „Der König im Stall“. Wir lernen Herodes kennen und machen uns mit Maria und Josef nach ihrer langen Wanderung auf die Suche nach einer geeigneten Unterkunft. Wir treffen auf die Hirten, denen ein Engel begegnet, der die Geburt des neuen Königs kundtut und wir reisen mit den Heiligen drei Königen, welche dem Stern folgen, um dem neugeborenen Kind ihre Gaben zu bringen. Am Ende lauschen wir Maria, die voller Liebe ist und ihren Sohn mit einem Wiegenlied in den Schlaf singt.

Die Weihnachtsgeschichte nach dem gleichnamigen Buch von Jenny Robertson wurde von Rolf Krenzer und Siegfried Fitz vertont. Liebevoll und kindgerecht wird die Geburt um Jesus Christus erzählt. Die Lieder sind eingängig und leicht mitzusingen. Die Gesangssolisten werden dabei von einem Kinderchor unterstützt. Besonders anrührend ist das Stück „Falte deine Hände“ von einer müden, aber vertrauensvollen Maria gesungen.

„Der König im Stall“ hat, wie man sagt, schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Das Hörspiel wurde bereits 1991 veröffentlicht. Dennoch wirkt es keinesfalls angestaubt. Im Gegenteil. Wir haben uns von der feierlichen Atmosphäre einnehmen lassen. Die Botschaft selbst füllt unsere Herzen mit Wärme und Frieden und am Ende kann ich nur wieder einmal bekräftigen, dass doch die Liebe das schönste aller Geschenke ist – nicht nur zum Weihnachtsfest.

Informationen zur CD:

Der König im Stall
Siegfried Fietz (Musik), Rolf Krenzer (Text)
Brunnen Verlag

Empfohlenes Alter: ab 5 Jahren
ISBN: 978-3-7655-8191-5

4 Gedanken zu “Jetzt gibt’s was auf die Ohren: Der König im Stall

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s