Erpel liebt Ente (Kinderbuchliebling)

Erpel hat sich in Ente verliebt und niemand soll es wissen, denn Erpel getraut sich nicht, der Angebeteten seine Liebe zu gestehen. Sie könnte sich ja über ihn lustig machen. Doch so ein Geheimnis zu bewahren, ist ganz schön schwer…

erpel01

So hält es Erpel eines Tages nicht mehr aus und verrät seiner Freundin Gans sein großes Geheimnis – natürlich mit der Bitte, es nicht weiter zu tragen und natürlich verspricht sie das. Aber auch die Gans tut sich schwer damit, ebenso wie Pute und Freund Hahn. Auf dem Geburtstag von Ganter kommt es schließlich zur großen Enthüllung und das Geheimnis purzelt Ente ganz ungestüm vor die Füße. Während Erpel rot wird, hat Ente selbst ein Geheimnis zu verraten.

Erpel liebt Ente, erschienen im Magellan Verlag, erzählt humorvoll von der ersten Verliebtheit, den damit verbundenen Ängsten um Zurückweisung und Lächerlichkeit, aber auch von dem ganz großen Glücksgefühl. Eingebettet in eine winterliche Szenerie wandert das Geheimnis um die Liebe von Tier zu Tier und lässt bei jedem etwas zurück von dieser wunderbarsten aller Empfindungen.

Das französische Duo René Gouichoux und Marc Boutavant erschaffen mit diesen Kinderbuch eine Geschichte, die das Herz ganz weit macht und die Seele wärmt – im wahrsten Sinne bildreiche Poesie für kalte Herbst- und Winterabende.

Informationen zum Buch:

Erpel liebt Ente
René Gouichoux, Marc Boutavant
Magellan Verlag

empfohlenes Lesealter ab 3 Jahren
Hardcover, 32 Seiten, 19,5 x 15,5 cm
ISBN 978-3-7348-2041-0
Preis: 9,95 Euro

Ein Gedanke zu “Erpel liebt Ente (Kinderbuchliebling)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s