Mein Buch – 100 Dinge, über die du schreiben kannst (Rezension)

Menschen, die gern mit Worten jonglieren, fällt es trotz der Liebe zur Sprache nicht immer leicht, ihre Kreativität in Fluss zu bringen. Manchmal bedarf es daher dem ein oder anderen Anstupser. „Mein Buch“ aus dem Diana Verlag ist ein wunderbares Arbeitsbuch, das sofort Lust macht, den Stift in die Hand zu nehmen und drauf los zu schreiben.

Mein Buch von Katja Scholtz

Katja Scholtz hat 100 Anregungen in einem Buch versammelt, die skurril, humorvoll oder tiefsinnig daherkommen und immer dem Zweck unterliegen, die Fantasie zu beflügeln.

Beschreibe ein Weihnachtsfest, so wie es in deiner Kindheit gefeiert wurde, aus der Perspektive euer Katze.“

Sich andere Menschen, Tiere, Bäume oder gar ein Cello hineinzuversetzen, wird ebenso aufgefordert, wie Überzeugungsarbeit zu leisten.

Überrede einen Veganer, eine Currywurst mit dir zu essen.“

Auch die Betrachtungen über die Liebe kommen nicht zu kurz.

Erkläre einem Außerirdischen, was Liebe ist.“

„Mein Buch“ ist eine blaugewandete, papierne Muse, die zum Nachdenken anregt und dabei unglaublich viel Spaß macht. Ich habe einige von Katja Scholtz Vorschlägen ausprobiert und war überrascht, dass man durch das kreative Schreiben nicht nur das Reich der Fantasie betritt, sondern auch auf den Pfaden der Selbsterkenntnis wandelt. Während des Schreibens lernt man viele Dinge über sich, die schockieren, überraschen und den ein oder anderen Heiterkeitsausbruch verursachen können.

Schreibe einen Brief an dich als 15-Jährige/r.“

Informationen zum Buch:

Mein Buch
100 Dinge, über die du schreiben kannst

Katja Scholtz
Diana Verlag

Gebundenes Buch, 208 Seiten, 50 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-453-28545-3

7 Gedanken zu “Mein Buch – 100 Dinge, über die du schreiben kannst (Rezension)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s