Mein extradickes Stickerbuch: Tiere

Ein prallgefülltes Stickerheft im handlichen Format hat der Usborne Verlag zum Thema Tiere herausgebracht. 1000 fröhlich bunte Sticker garantieren stundenlanges Kleben und Gestalten.

stickerbuchtiere01

20 Szenen laden die Jungs ein, ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen und die Seiten mit Leben zu füllen. Wir besuchen die afrikanische Steppe, tauchen ins tiefe Meer, drehen mit den Hunden eine Runde im Park und erkunden Dschungel und Regenwald. Wir treffen bunte Käfer, freundliche Fische, coole Kamele und lustige Hasen. Wir füttern Tiere im Zoo, frösteln am Nordpol und schwitzen in der Wüste.

Für Lacher sorgten vor allem die Tiere auf der Skaterbahn. Da brausen mutige Hase, Bären und Affen auf ihren Bords mutig die Bahn auf und ab. Aber auch im Straßengetümmel gibt es einige motorisierte Tiere zu bestaunen. Originell sind die Ideen der Illustratorin Stella Baggott und regen die Kinder definitiv dazu an, ihrer Kreativität ebenso freien Lauf zu lassen.

Neben den Themenstickern, die für die Bebilderung der jeweiligen Szenerie vorgeschlagen werden, gibt es auch noch eine ganze Menge Extra-Aufkleber zum Verzieren von Briefen, Einladungen und Umschlägen sowie zum Gestalten von eigenen Bildern und Karten. Auch Etiketten für Bücher sind auf einer Doppelseite zu finden.

Mein extradickes Stickerbuch: Tiere ist ein wunderbares Beschäftigungsbuch und ein Garant für animalisches Klebevergnügen.

Informationen zum Stickerbuch:

Mein extradickes Stickerbuch: Tiere
Autorin: Fiona Watt
Illustratorin: Stella Baggott
Usborne Verlag

empfohlenes Alter: ab 5 Jahren

Broschiert, 48 Seiten + 40 Seiten Sticker

ISBN: 978-1-78232-681-6
Preis: 9,95 Euro

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s