Kinderbuchliebling: Alles Natur – Meine kleine Katze von Britta Teckentrup

Little J. und ich begleiten eine allerliebste kleine Katze durch ihren Tag. Rot mit schwarzen Streifen und einem kleinen Schmunzeln im Gesicht, schnurrt sie sich ins Herz meines jüngsten Sohnes.

Als die kleine Katze am Morgen erwacht, streckt sie sich ganz lang und wir machen es ihr nach. Im Zimmer spielt die Katze mit ihrem Ball, doch als sie dabei die Bauklötze umwirft und erschrickt, flüchtet sie lieber in den Garten. Ob hier vielleicht ein tolles Abenteuer auf sie wartet?
kleinekatze01
Die Reihe “Alles Natur” von Britta Teckentrup, erschienen im Verlag arsEdition, punktet vor allem mit ihrer Aufmachung. Auf stabiler Pappe, die zu 100 Prozent aus Recyclingpapier besteht, bezirzen uns niedliche Illustrationen in überraschend leuchtenden Ökofarben.
Der Lebensraum der Katze innerhalb der Wohnung ähnelt dem Zimmer eines Kleinkindes. So entdeckt Little J. beim Anschauen des Buches Bauklötze und immer wieder einen Ball, der das Lieblingsspielzeug der Katze ist. Am schönsten ist es allerdings draußen. Die Katze trifft ihren Freund und gemeinsam spielen sie im Garten. Auch hier gibt es eine Menge zu sehen. Es grünt und blüht und die Vögel zwitschern in ihren Nestern. Erst der Regen treibt die Spielgefährten ins Haus. Jetzt darf ausgeruht werden. Von einem schönen Tag der Katze wird hier erzählt, so wie ihn auch die Kleinsten mögen. Spielen, gemeinsame Zeit mit Freunden verbringen und das Rausgehen in die Natur – all das erkennen die Kinder aus ihrem Alltag wieder.
Informationen zum Buch:
Alles Natur – Meine kleine Katze
Britta Teckentrup
arsEdition
empfohlen ab 18 Monaten
16 Seiten, Pappebuch aus Ökomaterial
17,3 cm x 17,3 cm
ISBN: 978-3-8458-1588-6
Preis 7,99 Euro

0 Replies to “Kinderbuchliebling: Alles Natur – Meine kleine Katze von Britta Teckentrup

Kommentar verfassen