Sommerküche – Meine Top 5

Wenn es im Sommer ums Kochen geht, darf es ruhig eine schnelle Nummer sein. Ich habe keine Lust, lange am Herd zu stehen, wenn draußen die Sonne lacht und die Temperaturen steigen. Hier sind meine fünf kulinarischen Sommerlieblinge:

1. Zucchini, Tomaten und Lauchzwiebeln in der Pfanne angebraten

…und zwar ganz kurz, damit alles schön knackig bleibt. Gern servieren wir dazu Knoblauchbrot.

2. Ganz klassisch: Tomate Mozzarella 

…garniert mit Basilikum und Balsamico-Creme verfeinert. Schmeckt natürlich auch ohne Brot.

1B2A8CEF-1577-4930-A26A-2EEF8CEC2D92

3. Frischer Spinat mit Rührei

…und einer Garnitur aus Tomaten und Zwiebeln. Eine eiskalte Limo schmeckt dazu am besten.

somm0301

4. Obst in allen Variationen

Der Herd bleibt aus! Ran an die süßen Früchtchen!

5. Fleisch auf Feuer!

Auch hier bleibt mein Herd kalt, denn der beste Ehemann steht draußen am Grill und zaubert uns ein paar Leckereien.

somm0501

Und in der Zwischenzeit wird schon mal der Tisch gedeckt.

4F8E0F88-8967-4530-8B60-8E161254D852

Was kommt bei euch im Sommer auf die Teller? Was esst ihr am liebsten, wenn es draußen heiß ist?

Habt es fein heute!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s